Kompetenztraining

Reverse Mentoring – Junge und Erfahrene lernen voneinander

Wir bieten über ein „Reverse Mentoring“ einen generationenübergreifenden Dialog zwischen Jungen („Digital Natives“) und Erfahrenen, um gemeinsam voneinander zu lernen.

Die junge Generation bekommt Einblicke in die Führungsetage und erfährt, wie Dialoge geführt, Überlegungen entstehen und Entscheidungen getroffen werden. Die Entscheider bekommen neue Impulse aus dem Blickwinkel der „Digital Natives“, die zu neuen digitalen Geschäftsmodellen führen könnten.

Dabei treffen sich die Jungen und die Entscheider in einem kleinen Kreis. Jeder formuliert eine geschäftsrelevante Frage und die Teilnehmer diskutieren gemeinsam Lösungsansätze.

Coaching für berufstätige Frauen

Ein Kreis von Frauen (10-20) trifft sich regelmäßig und bespricht ein definiertes Thema unter der Leitung des Instituts für Nachhaltigkeit. Die Themen können sehr unterschiedlich sein und alle Funktionsbereiche betreffen (Kommunikation, Gesundheitskompetenz, Rhetorik, Nachhaltigkeit, Umweltbildung, CSR, …).

X