Öko-Bilanzierungen nach ISO 14.040/44

Es gibt zwei Normen, die die Rahmenbedingungen und Anforderungen für die Umsetzung von Ökobilanzierungen festlegen:

ISO 14.040: Umweltmanagement – Ökobilanz – Grundsätze und Rahmenbedingungen
ISO 14.044: Umweltmanagement – Ökobilanz – Anforderungen und Anleitungen

Danach umfasst die Ökobilanz vier Elemente:

  •  Definition von Ziel und Untersuchungsrahmen,
  •  Sachbilanz,
  •  Wirkungsabschätzung,
  •  Auswertung.

Für die Durchführung einer Ökobilanzierung (Produkte, Prozesse und Projekte) verwenden wir Daten aus der Datenbank Ecoinvent und von ProBas (Prozessorientierte Basisdaten für Umweltmanagementsysteme).

 

 

 

    X